Klassische Homöopathie Hannover | Heilpraktiker Tjado Galic - Häufig gestellte Fragen zur Homöopathie

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, schicken Sie bitte eine Email an info@tjado-galic.de
Häufen sich Themen nehme, ich diese gerne auf und versuche sie einfach und verständlich zu beantworten.

Häufig gestellte Fragen zur Homöopathie

Gibt es Grenzen bei der homöopathischen Behandlung?

Dien Antwort ist natürlich ja. Allgemeine Einschränkungen ergeben sich aus:
  • den allgemeinmedizinischen Leitlinien der ambulanten Behandlungsmöglichkeiten und deren Grenzen
  • mangelnder Bereitschaft der Patienten zur Mitarbeit
  • unrealistischen Vorstellungen über Wunderheilungskuren
  • dem Fehlen von differentialdiagnostischen Symptomen für die homöopathische Diagnostik aus unterschiedlichsten Gründen
Selbstverständlich gehört eine Erörterung über die realistischen Therapiemöglichkeiten im Einzelfall an den Anfang jeder homöopathischen Behandlung.

Entscheidend ist weiterhin, dass sich jeder ernsthafte Homöopath nicht gegen eine notwendige Operation stellt, sondern diese nach aktuellen Wissen erörtert und eher zu rät und die Regeneration postoperativ unterstützt, wenn nötig.

Desweiteren kann nicht jeder Patient mit fortgeschrittenen unheilbaren Erkankungen gesund werden. Gerade in der Palliativmedizin kann klassische Homöoapthie viel helfen.